Edi

Edison of Dukefield*Edi* 
25.08.2005 - 17.07.2018
Mutter: Bee of Dukefield
Vater: Blackharn Brewster
Ahnentafel
HDA2/A2
ED0/0
PRAfrei
RDfrei
Galerie

Prüfungen:

DRC-Arb.-Ch., WT, APD O, BLP, RGP, Trial(O)
Schwz.-App.prfg.’C'(Wild))/m.Dummy(2) GC’08’11 div. Workingtests(O)


Formwert: SG

Schusstest: sicher. Gute Grösse. Maskuliner Kopf, guter Ausdruck, dunkle Augen, guter Behang, wenig Stop. Gutes Gebäude, etwas wenig Vorbrust, korrekte Linien und Winkelungen. Gute Bewegung. Wesen sollte freier sein.

Richter: Assenmacher-Feyel


Wesenstest:

Der Rüde zeigt sich während des Spazierganges und beim Spiel, auf das er begeistert eingeht, temperamentvoll und sehr bewegungsfreudig. Er zeigt gute Ausdauer, weniger Härte und ist sehr aufmerksam. Beute- und Bringtrieb sind sehr ausgeprägt vorhanden. Spür- und Stöbertrieb gut zu sehen. Er zeigt eine gute Bindung, orientiert sich gut an der Führerin und ordnet sich ihr und auch anderern Menschen unter. Er fühlt sich sicher im Umgang mit Menschen, spielt auch mit ihnen. In der Rückenlage fühlt er sich unwohl und entspannt sich nicht, duldet sie aber. An die Kreisprobe gewöhnt er sich zusehend und bleibt bei den fremden Menschen. Auf optische Signale reagiert er sicher und interessiert sich wenig, an die akust. Signale gewöhnt er sich. Er ist schussfest. Er beißt zu zaghaft ins Tuch, verbeißt sich nicht und gerät nicht in Kampfstimmung. Er zeigt kein Misstrauen.

Bemerkungen:
Ein bewegungsfreudiger Rüde, der im Allgemeinen mit Menschen sicher ist, sich aber durch Rücken- und Kreisprobe zeitweilig etwas verunsichern lässt.

Richter: Niehof-Oellers